kfd-Diözesanverband

Weltgebetstag 2021

Wie kann der Weltgebetstag unter Corona-Bedingungen gefeiert werden?

Weltgebetstag 2021

Der Weltgebetstag 2021 findet statt!

Viele engagierte Frauen tun momentan alles dafür, dass wir - trotz Corona-Pandemie - gemeinsam feiern können. 

Seien Sie am 5. März 2021 dabei!


Hier finden Sie einige Vorschläge, wie Sie den Weltgebetstag coronakonform in Ihrer Gemeinde feiern können:


Zwei Ideen möchten wir noch ergänzen:

Die Hibiskusblüte kann den Disaster-Food-Paketen beigelegt werden.

"Tanna" war der erste Film, der komplett vor Ort in Vanuatu gedreht wurde. Er könnte bei einem "Kinoabend" gezeigt werden.


Aktuelle Informationen rund um den Weltgebetstag:


Materialbestellungen:

sowie bei der MVG, Postfach 10 15 45, 52015 Aachen, Tel. 0241-479 86 300