kfd-Diözesanverband Fulda

Impuls des Monats

Mariä Himmelfahrt....

 .
.


Mariä Himmelfahrt

Das Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel ist eines der ältesten Marienfeste der Kirche.

In der katholischen Kirche findet traditionell am Tage Mariä Himmelfahrt (15. August) die Kräuterweihe statt.

Bei der Kräuterweihe werden die zu einem Strauß gebundenen Heilkräuter geweiht.

Anschließend werden sie getrocknet und im Haus und Hof aufbewahrt.

Das soll vor Krankheiten bewahren und Segen bringen...



              Gedanken zur Kräuterweihe:

              Wir sammeln Kräuter und trocknen sie

              Wir sammeln Gedanken und trocknen sie

              Wir sammeln Worte und trocknen sie

              Wir sammeln Träume und trocknen sie

              Wir dürfen nur nicht vergessen wo wir sie zum Trocknen hingelegt  haben

              damit wir sie wiederfinden wenn wir sie brauchen

               Verfasser unbekannt


                   Christa Kalb